11. Februar 2020 · Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung 2020 · Kategorien: Programm · Tags: ,

Jahreshauptversammlung am 10. Februar 2020

Mit großer Freude konnte der Vorsitzende des Camping-Club Münster im ADAC viele Mitglieder begrüßen, die es sich trotz heftiger Unwetterwarnungen nicht nehmen ließen, an der Jahreshauptversammlung teilzunehmen.

Ehrung Lemmermann
Thomas M. Heitkämper und Erich Lemmermann

Für seine 40-jährige Mitgliedschaft im ADAC wurde Erich Lemmermann geehrt. Erich und Helga Lemmermann sind seit vielen Jahren Mitglieder dieses Vereins. Thomas M. Heitkämper überreichte im Namen des ADAC-Präsidenten die Ehrenurkunde nebst Ehrennadel und wünschte weiterhin eine gute und unfallfreie Fahrt.

Heitkämper erinnerte in seinem Rückblick an die vielfältigen touristischen Aktivitäten wie Besuche im Naturkundemuseum, im Kloster Gerleve, im historischen Torhaus in Münster, im Heinrich Neuy Bauhaus Museum in Borghorst und den Besuch der Waldbühne in Heessen. Ebenfalls fest im Programm ist eine münsterländer Pättkestour.

Campingveranstaltungen waren in Lengerich, in den Baumbergen und schließlich im Herbst in Berlin. Besonderes aktiv ist der Club, wenn es um Verkehrssicherheit geht. Urlaubs-Aktionen und öffentliche Clubabende mit Fachleuten gehören dazu.

Besonders gern erinnerten sich die Campingfreunde an die schöne Feier zum 40-jährigen Bestehen des Clubs.

Für das Jahr 2020 sind wieder zahlreiche Veranstaltungen geplant: die Sonderausstellung im Naturkundemuseum und im Lepra-Museum, eine Besichtigung eines Wohnwagenwerks in Sassenberg, Ancampen in Paderborn, ein Baumberger Treff, eine Pättkestour, eine Herbstfahrt nach Holland in die Nähe von Giethoorn. Auch in diesem Jahr wird der Club wieder Urlaubs-Aktionen für PKWs und Caravans anbieten.

Die Rechnungsprüfer konnten eine solide Kassenführung bescheinigen, die Entlastung des Vorstands, an dem sich keine Änderungen ergaben, war einstimmig.

Thomas M. Heitkämper und Hans Kiene

Traditionell wird das aktivste Clubmitglied des Vorjahres ausgezeichnet: Mit großer Überraschung und Freunde konnte Hans Kiene diese Ehrung vom Vorsitzenden Thomas M. Heitkämper entgegennehmen.

02. Januar 2020 · Kommentare deaktiviert für Große Ehrungen für 40- und 50-jährige Mitgliedschaft · Kategorien: Programm · Tags: ,

Für 40-jährige Mitgliedschaft im ADAC wurden Monika Jürgensmeyer, Marlies Marmann und Dietwald von Staden mit Urkunde und Nadel geehrt. Bereits 50 Jahre ist Wolf Lösel Mitglied im ADAC. Auch ihm wurde im Auftrag des Vorstands des ADAC Westfalen vom Vorsitzenden des Camping-Club Münster und Ehrenrat im ADAC Westfalen Thomas M. Heitkämper feierlich Urkunde und Nadel überreicht.

Die Ehrungen fanden im Rahmen einer Jahresabschlussfeier im Friedenskrug statt. Einen sehr weihnachtlichen Akzent setzten dabei Mechthild Heilenkötter mit gefühlvoll erzählten Märchen und Merle Fuchs mit wunderbaren Klängen von der Harfe.

Foto der geehrten Personen
v.l.n.r.: Dieter Holzhauer mit Marlies Marmann, Wolf Lösel, Thomas M. Heitkämper, Dietwald von Staden mit Ehefrau Anita, Klaus und Monika Jürgensmeyer
Foto der Harfespielerin
Merle Fuchs an der Harfe und Mechthild Heilenkötter
15. November 2019 · Kommentare deaktiviert für 40 Jahre Camping-Club Münster e.V. im ADAC · Kategorien: Programm · Tags: , ,

40 Jahre Camping-Club Münster e.V. im ADAC – das wollten wir feiern, das mussten wir feiern!!

Foto Restaurant Kiepenkerl

Und dazu lud der Vorstand die Mitglieder in die Beletage des Großen Kiepenkerl ein.

Der Vorsitzende des Clubs, Thomas M. Heitkämper, erinnerte an die Ursprünge des Vereins im Jahr 1975, als in Berlin die Idee aufkam, in Münster einen Campingclub innerhalb des AC Münster zu gründen.

Am 9. November 1979 konnten der Camping-Club Münster e.V. im ADAC als eigenständiger ADAC Club ins Leben gerufen werden. Heitkämper, der seit Gründung auch Vorsitzender ist, betonte in seiner Festrede, dass schon allein der Name das Programm des Vereins verdeutlicht: Camping hat uns zusammengeführt.

Viele Veranstaltungen wie Ancampen führten uns zu interessanten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung unserer Heimatstadt. Was anfänglich als „Zelt–Weekend“ geplant war, ist heute der Baumberger Treff. Schon seit 32 Jahren treffen sich unsere Campingfreunde in Nottuln, wo Bernd Brinkmann immer wieder sehenswerte Neuigkeiten entdeckt.

Foto Musiker

Die Besuche von Münsters Partnerstädten Orléans, York, Kristiansand und Mühlhausen werden ebenso in Erinnerung bleiben wie unser großes Campingtreffen anlässlich der Feier „350 Jahre Westfälischer Friede“, die wir in Münster/Hiltrup durchführten.

Erinnert wurde auch an unsere umfangreichen Besuche in Berlin mit Besichtigungen des Bundestags, des Bundeskanzleramts und des Bundesrats. Auch das Europaparlament in Brüssel und Straßburg war Reisen wert.

Herbstfahrten gehören seit langem fest zum Programm. Sie führten u.a. nach Berlin, in die Pfalz, nach Thüringen, Stuttgart, Hamburg, das Erzgebirge und an den Bodensee.

Als Club in Münster erkundete der Verein zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie z. B. das Naturkundemuseum, Stadt- Pferde- und Lackmuseum. Spezielle Führungen u.a. zu Themen wie Masematte, Annette von Droste-Hülshoff, Kachelsaal, Villa ten Hompel und Torhaus zeigten die Vielfalt an Sehenswertem in Münster auf. Ergänzend seien hier auch die herrlichen Pättkestouren von Dr. Claus Brackmann durch das malerische Münsterland erwähnt.

Der Club veranstaltet monatlich einen Clubabend, oftmals sind die Polizei und Referenten zu Fachthemen eingeladen.

Für seine Arbeit um die Verkehrssicherheit ist der Camping-Club Münster im ADAC mehrfach vom ADAC Westfalen ausgezeichnet worden.

Foto Auszeichnung Thomas M. Heitkämper

Vorstandsmitglieder Thomas Oehler, Thomas Frisse und Klaus Hasenpusch waren eigens angereist, um dem Campingclub für sein großes Engagement bei den Caravan-Wiege-Aktionen und Urlaubs-Aktionen, die seit über 30 Jahren in Münster durchgeführt werden, herzlich zu danken.

Foto Ehrennadel Wilried Gräz

Mit der ADAC Ehrennadel in Bronze wurde Willfried Grätz, der zusammen mit Günter Grahn seit vielen Jahren als Rechnungsprüfer tätig ist, besonders geehrt.

Foto Ehrung Ingeborg Gräz und Edith Krumnow

Ingeborg Grätz und Edith Krumnow erhielten als Dank einen Blumenstrauß, weil sie ebenfalls seit Jahren viele kleine Geschenke für kranke Kinder zusammentragen.

Foto Festsaal

Ja, und nach den Reden gab es herrlichen Grünkohl, einen münsterländischen Schnaps und köstliche Herrencreme, und das alles im festlichen Saal des Großen Kiepenkerl in Münster.

24. Mai 2019 · Kommentare deaktiviert für Ancampen 2019 auf dem Sonnenhügel in Lengerich · Kategorien: Ancampen, Programm · Tags:

Ursprünglich war ein Ancampen der Beginn der Campingsaison in einem Club. Besser ausgestattete Fahrzeuge, wärmere Temperaturen und ein weit größeres Angebot an Camping- und Mobilstellplätzen sorgen dafür, dass es eigentlich keine „Saison“ für Campingfreunde mehr gibt. Trotzdem gehört das Ancampen zu einer der beliebtesten Veranstaltungen im ADAC Camping-Club Münster: Man trifft sich für ein Wochenende, genießt das freundschaftliche und gemütliche Beisammensein und – das ist für Camper ganz wichtig – tauscht Erfahrungen über besonders schöne Plätze, Erholungsmöglichkeiten, technische Neuigkeiten und verkehrspolitische Probleme in Europa aus.

Der Club traf sich diesmal auf dem Sonnenhügel in Lengerich. Viel Spaß hatten die Campingfreunde u.a. bei einem Besenwerfen-Wettberwerb (ähnliche Regeln wie beim Boßeln) rund um den Campingplatz, bei dem es auch um Geschicklichkeit ging.

Ein reichhaltiges sehr leckeres Buffet aus dem „Ferkelstall“ – einer bekannten Bauerngastronomie aus Lengerich – begeisterte alle und ließ keine kulinarischen Wünsche übrig.

Um auch den Abend gemütlich zu gestalten, wurde ein Käse-Knoblen in kleinen Gruppen veranstaltet. Die Regeln dafür hatte man in der Privatbrauerei Pinkus Müller kennengelernt.
Besonderes Lob erhielt Karl-Heinz Donner, der mit seinem Akkordeon zum Mitsingen einlud und somit für beste Stimmung sorgte.

Als nächste größere Campingveranstaltungen stehen der Baumberger Treff im Juli und die Herbstfahrt nach Berlin im September an.

13. Februar 2019 · Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung des Camping-Clubs am 11. Februar 2019 · Kategorien: Programm · Tags: , , , , ,

Großen Applaus spendeten die Mitglieder des ADAC Camping-Club Münster Marlies Marmann und Dietwald von Staden, die für ihre langjährige Tätigkeit im Vorstand die ADAC Ehrennadel in Bronze erhielten. Vorsitzender Thomas M. Heitkämper überreichte Nadel nebst Ehrenurkunde im Auftrag des ADAC Westfalen und gratulierte im Namen des Clubs zu dieser hohen Auszeichnung.

Bei der nun folgenden Jahreshauptversammlung des Clubs bedankte sich Heitkämper bei den Mitgliedern für die große Beteiligung an den angebotenen Veranstaltungen im Jahre 2018. Der Besuch im Pferdemuseum, die Besichtigung des Zwingers, das Ancampen in Bad Sassendorf, der Baumberger Treff, die Pättkestour durchs Münsterland, die Herbstfahrt nach Heidelberg und Umgebung und die Führungen im Lackmuseum werden ebenso in Erinnerung bleiben wie die Caravan-Wiege-Aktionen und PKW-Überprüfungen vor den Ferien.

Bei den Wahlen wurden Dietwald von Staden als stellvertretender Vorsitzender, Marlies Marmann als Schatzmeisterin, Felix Mehling als Schriftführer und Willfried Grätz als Rechnungsprüfer in ihren Ämtern einstimmig wiedergewählt.

Foto Thomas Heitkämper mit Marlies und Bernd Brinkmann

Als aktivste Mitglieder 2018 konnten Marlies und Bernd Brinkmann die Plakette „Stadtsiegel Münster“ nebst Urkunde unter großem Applaus entgegennehmen.

Mit großem Interesse verfolgen die Clubmitglieder das Programm dieses Jahres. Das LWL Museum mit seiner Sonderausstellung „das Gehirn“, ein Besuch des Klosters Gerleve und des historischen Torhauses in Münster stießen auf große Zustimmung. Vorschauprogramme für das Ancampen auf dem Sonnenhügel in Lengerich, für den Baumberger Treff in Nottuln, die Pättkestour und die Herbstfahrt wurden vorgestellt. Höhepunkte im Camping-Club werden die Herbstfahrt nach Berlin und die 40-Jahrfeier des Clubs sein.

Wie seit vielen Jahren werden auch 2019 wieder kostenfreie PKW-Überprüfungen und Caravan-Wiege-Aktionen vor den Oster- und Sommerferien angeboten.

22. Januar 2019 · Kommentare deaktiviert für Thomas M. Heitkämper: 40 Jahre Vorsitzender des ADAC Camping-Club Münster · Kategorien: Programm · Tags: , ,
Foto der Gratulation
v.l.n.r: Marita Heitkämper, Thomas M. Heitkämper, Dietwald von Staden

Der stellvertretende Vorsitzende des Camping-Club Münster, Dietwald von Staden, freute sich, Thomas M. Heitkämper im Januar 2019 zum 40-jährigen Vorsitz im Club zu überraschen, da die „große“ Feier des ADAC Camping-Club Münster erst Ende des Jahres stattfinden wird.

Er erinnerte an die vielen unterschiedlichen Campingfahrten, die Besuche in Münsters Partnerstädten, die Caravan-Einführungskurse, die Caravan-Wiege-Aktionen, die Busfahrten, die vielen Besuche von Museen und Sehenswürdigkeiten in und rund um unsere Stadt. Auch die monatlichen Clubabende mit oftmals sehr interessanten Vorträgen und Informationsmaterialien hob von Staden hervor.

Er gratulierte herzlich mit einem Gutschein für ein kulinarisches Essen, dankte aber auch Marita Heitkämper, die in den vielen Jahren sehr fleißig mitgearbeitet habe, mit einem schönen Blumenstrauß.

04. August 2018 · Kommentare deaktiviert für Busfahrt im Oktober 2017: „Süße Tour“ · Kategorien: Programm · Tags:

Busrundfahrt durch Mettingen mit seiner schönen ländlichen Umgebung und den repräsentativen Tüöttenvillen. Nebenbei erfahren wir Witziges und Wissenswertes, Altertümliches und Aktuelles von Mettingen und seinen Bewohnern.

Anschließend gemütliche Kaffeetafel: verschiedene Stücke Kuchen der Conditorei Coppenrath & Wiese sowie Kaffee und Tee „satt“.

Busfahrt